Motorrad-Touren in Osttirol

Nockalmstraße

Roadbook: (ca. 350 km)
Villgratental -> Heinfels -> Lienz -> Spittal -> Milstättersee -> Radenthein -> Bad Kleinkirchheim -> Ebene Reichenau -> Nockalmstraße -> Innerkrems -> Kremsbrücke -> Gmünd -> Maltatal -> Kölnbreinsperre -> Gmünd -> Lieserbrücke -> Lendorf -> Lienz -> Sillian -> Villgratental

Auch bei dieser Tour fahren wir vom Villgratental auf die B100 nach Lienz bleiben aber im weiteren Verlauf bis Spittal a.d. Drau auf dieser Straße.
Alternativ dazu besteht die Möglichkeit über das Lesachtal zu fahren. In Spittal verlassen wir die B100 und fahren entlang des Millstättersees über Radenthein nach Bad Kleinkirchheim und Ebene Reichenau. Wir biegen links ab und nehmen die Nockalmstraße in Angriff. Hat uns der bisherige Routenverlauf schon einiges von der Schönheit Kärntens gezeigt so befahren wir jetzt eine der schönsten Gegenden die dieses Land zu bieten hat.
Diese Straße zählt neben der Großglockner Hochalpenstraße zu den schönsten im Alpenraum. Plätze, die großartige Panoramablicke bieten und Informationsstände, die viel Wissenswertes über den Nationalpark Nockberge verraten, laden zur Rast.
Auch die schönste Strecke findet ihr Ende und so fahren wir weiter über Innerkrems nach Kremsbrücke und Gmünd wo wir rechts abbiegen und die Kölnbreinsperre (Staumauer) im hintersten Maltatal besuchen. Zurück fahren wir wieder durch das Maltatal nach Gmünd und das Liesertal bis nach Spittal.
Nun fahren wir wieder auf der B100 über Lienz zurück ins Villgratental.
Auch hier bietet sich die Möglichkeit über das Mölltal und den Iselsberg nach Lienz zu fahren.

Inhalt aus-/einblenden
(1000)

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden